der Garten hält Winterschlaf!

Der Garten hält Winterschlaf

Nun ist der optimale Zeitpunkt für einen Strauch- und Baumschnitt. Ausgenommen davon sind alle Frühlingsblüher, wie Forsythie, Flieder, Zierkirsche, ... usw., da diese Pflanzen die Blütenknospen bereits angesetzt haben. - Für diese Pflanzen ist der optimale Rückschnitt unmittelbar nach der Blüte.

Ganz besonders hervorzuheben ist der Rebenschnitt an Weinstöcken, dieser sollte bis spätestens Mitte Februar erfolgt sein. Bei späterem Rückschnitt besteht aufgrund des erhöhten Saftflusses die Gefahr des Nässens, was nicht nur die Pflanze schädigt, sondern auch den optimalen Nährboden für Pilzerkrankungen bereitet.
Schneidearbeiten sollen nicht bei Temperaturen unter +3° durchgeführt werden.


Möchten Sie immer aufdemLaufendensein?Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein?
Dann bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter, den Sie jederzeit wieder abbestellen können und Sie erhalten automatisch unsere aktuellen Informationen zur Jahreszeit.

Allgemein:
Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Als Nutzer meiner Webseite stimmen Sie der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

Kontakt mit mir:
Wenn Sie mich per Formular auf der Webseite oder per E-Mail kontaktieren, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


© eibe-webdesign 2019